site search by freefind

Das Informationsportal
für Privatanleger und Börsenanfänger

Fundamentalanalyse


Um erfolgreichen Aktienhandel zu betreiben, ist es nötig, gewinnbringende Aktien aus dem Gesamtmarkt herausfiltern zu können. Denn auf lange Sicht werden Sie, wenn Sie nur aufgrund „heißer Tipps“ kaufen, wohl eher zu den Verlierern des Marktes gehören. Um sich selbst ein Bild machen zu können, bedient man sich der Aktienanalyse. Hier lassen sich grundsätzlich zwei unterschiedliche Methoden unterscheiden: die Fundamental- und die technische Analyse.

Bei der Fundamentalanalyse benutzt man Informationen über die gesamte Konjunktur, die jeweilige Branche des Unternehmens sowie über betriebswirtschaftliche Daten des Unternehmens selbst, um den Wert des Unternehmens sowie die Aussicht auf einen Betriebsgewinn zur aktuellen Zeit abschätzen zu können. Bei dieser Theorie geht man davon aus, dass bei einem erfolgreichen Unternehmen auch der Aktienkurs steigt.

Im Gegensatz dazu steht die technische Analyse, die die Kursentwicklung der Vergangenheit betrachtet und daraus Schlüsse für die Zukunft zieht. Grundlage sind hier die Eigendynamiken bestimmter Kursformationen.

Es gibt Verfechter beider Theorien, die jeweils ausschließlich nach einer der beiden handeln. Unserer Meinung nach ist es jedoch von Vorteil beide in seine Überlegungen einfließen zu lassen. Mit der Fundamentalanalyse lässt sich langfristig entscheiden, ob eine Aktie attraktiv ist, da nur mit fundamentalen Daten die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens abgeschätzt werden kann. Die technische Analyse eignet sich zur Feststellung geeigneter Ein- und Ausstiegskurse, da man damit bestimmte Trends und Wendemarken erkennen kann.

Im Folgenden beginnen wir mit der Erläuterung der Fundamentalanalyse, der technischen Analyse widmet sich ein eigenes Kapitel.

Indizes International

Internationale Indizes
powered by GOYAX

DAX Chart

Aktien & Wertpapierkurse
powered by GOYAX

Tops & Flops DAX

Aktienindex
powered by GOYAX

Hinweis: Die Inhalte unserer Internetpräsenz stellen keine Anlageberatung dar, sondern dienen lediglich der Information des Benutzers. © 2010-2011 derAktieneinsteiger.de - Impressum/Disclaimer - Sitemap